Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin e. V.
Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin e. V.

Gürtelprüfungen erfolgreich abgelegt

 

Noch vor einer Woche im Wettkampf aktiv, stellten sich die Jungshinschüler einer neuen Herausforderung. Jetzt hieß es, sich eine neue Gürtelfarbe zu erobern.

 

Trotz des heißen Wetters standen die 25 Anwärter zwei mal, zum Teil auch drei mal pro Woche im Training, um sich im Formenlauf (Tul), Partnerübungen, Fuß- und Handtechniken, Selbstverteidigung, Wettkampf, Bruchtest und Theorie auf Vordermann zu bringen.

 

In bewährter Manier nahmen die 3 Dan-Träger aus Miesbach, Adalbert Wagner (7. Dan), Evi Wagner (4. Dan) und Andy Schwaiger (4. Dan) die Prüfung ab.

 

Scheu, konzentriert, aufgeregt oder auch selbstbewusst, je nach Charakter der Schüler, gingen die Prüflinge an ihre Aufgaben heran. Aber jeder löste seine Vorgaben mit Bravour.

 

23 Taekwon-Dokas von 6 bis 11 Jahre freuten sich über gelbe bis blaue Gürtel.

Anna Fautz (14 J.) und Norbert Niggemann (45 J.) konnten stolz auf ihre roten Gürtel sein.

Nach so vielen Trainingseinheiten geht die Schule nun verdient in die Sommerferien.

 

Anfängerkurse im Taekwon-Do

sh. Aktuelles

Bericht Bayernpokal sh. Berichte mit Bildern

Fotos zur Gürtelprüfung am 1.2.20 sh. Bilder 2020

Foto zur Kidsgürtelprüfung am 19.12.19 sh. Bilder

ITF-Teamtulläufer holen den Dt. Vizemeistertitel

sh. Berichte mit Bildern 2019

27.06.20         Gürtelprüfung in 

                         Wartestellung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin e. V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.