Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin e. V.
Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin e. V.

Fette Beute bei Bayerischer Meisterschaft

Tristan Rott wird 1., Michi Huber und Antonia Niggemann werden 2., Vincent Rott u. Anna Fautz 3., Leon Schönberger 5.

 

Die Taekwon-Do-Abteilung der Bad Abbacher Taekwon-Do-u. Kickboxschule beteiligte sich am Wochenende bei der Bayerischen Meisterschaft der ITF (International Taekwon-Do Federation) Bayern in Vilseck.

Beim Formenlauf (Tul) fließen folgende Kriterien in die Bewertung ein: korrekte Armtechniken und Fußkicks, Stellungen, Härte und Ausdruck.

Und die Bad Abbacher Formenläufer waren überaus erfolgreich.

Der 8-jährige Tristan Rott belegte durch seine eindrucksvolle Tul in seiner Alters-

und Gürtelklasse (Grün-Blaugurt) den 1. Platz, seine Vereinskollegin Antonia Niggemann, ebenfalls 8 Jahre, den 2. Platz und auch der 11-jährige Michael Huber konnte sich den

2. Podestplatz sichern. Für Vincent Rott (10) und Anna Fautz (13) sprang die Bronzemedaille heraus. Auch Leon Schönberger (10) zeigte eine solide Leistung, verfehlte aber einen Podestplatz und landete am Ende auf Platz 5.

So verabschieden sich auch die Formenläufer mit einem tollen Ergebnis in die Sommerpause.



Kidsgürtelprüfung sh. Bilder 2019

Anfängerkurse im Taekwon-Do und Kickboxen

sh. Aktuelles

Bilder zur Weihnachtsfeier sh. Bilder 2018

Dt. Meister im Taekwon-Do

sh. Berichte mit Bildern

Bavaria Open erfolgreich beendet. sh. Bilder 2018

Pascal Seifert wird 3.                        bei WM

der Bericht dazu bei Berichte mit Bildern

9.2.19              Bayernpokal Coburg

16.2.19            Eberpokal                   

                          Eberswalde

16.2.19            ITF Open Monheim

15.3.19            German Open

                         München

12./13.4.19     Austrian Classics

                         Innsbruck

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin e. V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.