Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin e. V.
Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin e. V.

Jetzt kann gefeiert werden

24 Taekwon-Dokas stellten sich noch einmal kurz vor Weihnachten der Herausforderung, richtig Gas zu geben bei der Gürtelprüfung der Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin.

 

Wie zu erwarten war, lösten die Sportler von 6 – 49 Jahren ihre Aufgaben bestens.

Richtig gefordert wurden Pascal Seifert (12 J.) zum Rotgurt, Tristan Rott (12 J.), Marco Seifert (15 J.) und Vincent Rott (14 J.), alle drei zum Rotschwarzgurt.

Sie mussten sich bei den Formen, Partnerübungen, Selbstverteidigung, Kampf, Bruchtest und Theorie vor den Prüfern aus Miesbach Adalbert Wagner (7. Dan) und Evi Wagner (5. Dan) beweisen.

Da die 4 Jungs durch ihre Trainerinnen Heidi Niermeier und Inge Ruckdeschel eine lange Trainingsvorbereitung genossen haben, war das kein Problem, sie wuchsen sogar über sich hinaus und legten eine sehr gute Gürtelprüfung ab.

 

So können alle die restliche Weihnachtszeit richtig genießen und sich im Neuen Jahr den nächsten Aufgaben stellen.

 

 

Anfängerkurse im Taekwon-Do

sh. Aktuelles

Neue Gürtel im Taekwon-Do

sh. Berichte mit Bildern

Druckversion | Sitemap
© Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin e. V.

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.